-
Navigation  
  Startseite
  Aktuelles
  Kleine Ortsgeschichte
  Veranstaltungskalender
  Initiative Stopp A46 B7n
  Schützenbruderschaft
  Frauengemeinschaft
  Tambourcorps
  Reservisten
  SpVgg Sportfreunde
  Galerie
  Gästebuch
  Links
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
Aktuelles

 
 
 
 
 
 
Bericht JHV der KfD 2024


Ihre diesjährige Jahreshauptversammlung begannen die Mitgliederinnen der

KfD Oelinghauser Heide mit einer hl. Messe in der St.-Georg-Kirche und setzten die Versammlung dann im Gemeinschaftsraum der Schützenhalle fort. Dem Leitungsteam der KfD wurde entsprechende Entlastung für das vergangene Jahr erteilt.

Zwei Jubilarinnen wurden besonders geehrt und ausgezeichnet:

Resi Zdanowitz für 60-jährige Mitgliedschaft und

Helga Kannengießer für 50-jährige Mitgliedschaft.

Ihnen wurde der besondere Dank für die langjährige Treue und das gute Miteinander
ausgesprochen.

 

Die Jubilarinnen zusammen mit Leitungsteam der KfD: Katja Aster, Sigrid Schäfers, Dorothea Schäfers und Martina Fischer.

 

 
Eingestellt am 18.03.2024

 

Bericht vom Seniorentag 2023


Fünfzig Bewohner und Vereinsmitglieder trafen sich am vergangenen Sonntag auf Einladung des Ortsrings Oelinghauser Heide zum traditionellen Seniorentag im Gemeinschaftsraum der Schützenhalle. Einmal jährlich lädt der Ortsring seine über 65-jährigen Mitglieder zu einem gemütlichen Beisammensein und Klön- nachmittag ein. Namens des Ortsrings hieß Franz-Josef Schäfers die Anwesenden herzlich willkommen, insbesondere den Bürgermeister-Stellvertreter Peter Blume, das Schützenkönigspaar Vanessa und Sebastian Hamer und das unter Leitung von Thomas Wintergalen spielende Tambourcorps Oelinghauser Heide. Sein besonderer Dank galt dem Helferteam, das seine Backkünste unter Beweis stellte und auch die Bewirtung der Gäste übernahm. In seinem Grußwort übermittelte Peter Blume die Grüße der Stadt Arnsberg und wies auf den Zusammenhalt, der besonders in den kleineren Ortsteilen der Stadt sichtbar sei, hin und bedankte sich für das aktive Miteinander und für den geleisteten Beitrag. Bei einer Tombola gab es insgesamt 5 Preise zu gewinnen. Schützenkönigin Vanessa Hamer war die Glücksgöttin und machte Fritz Hauswirth, Ingrid Oest, Agnes Müller, Verena Hauswirth und Angela Langner-Wintergalen, die sich über den Hauptpreis freuen konnte, zu Gewinnern